Die Freiwasser-Tauchgänge in der Tauchschule

Nach dem ersten Freiwasser-Tauchgang und der
Tauchertaufe
an der
Tauchbasis in Strausberg am Straussee
standen nun die abschliessenden Tauchgänge an um auf die praktische Tauchprüfung vorzubereiten.

Die notwendigen Freiwasser-Tauchgänge wurden an der Tauchbasis am Werbelinsee durchgeführt und hatten diverse Aufgaben und Orientierungsübungen zum Inhalt.
Vor dem Anlegen der Tauchausrüstung wurden die Tauchgänge, dessen Inhalte und Aufgaben ausführlich mit dem Tauchlehrer besprochen. Neben den obligatorischen Masken-Übungen und Tarierungs-Übungen standen noch einfache Ring-Durchtauchen-Übungen sowie Kompass-Übungen an. Selbst an der Oberfläche wurden diverse Jacket-Übungen durchgeführt. Nach den Tauchgängen wurden alle Inhalte und Übungen nochmal mit dem Tauchlehrer durchgesprochen, etwaige Fehler angesprochen
sowie praktische Tipps und Empfehlungen besprochen. Es folgte das obligatorische Audfüllen des Log-Buchs. Es wurde der Tauchgang samt Erlebtem und Gesehenem in meinem persönlichen Tauchbuch festgehalten und für später dokumentiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>